Ideen zu Innovationen umsetzen und fördern

Gebühren

Kurs: 40,00 €

Unterricht

21.11.2017 - 21.11.2017
15- 19 Uhr
Abend
Lehrgangsdauer 4 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Seminarraum
Ansprechpartner
Lutz Kallnbach
Tel. 036844 47 139
lutz.kallnbach--at--hwk-suedthueringen.de

Angebotsnummer 3001526-0

Erfahrungen belegen, dass beim Transfer Wissenschaft und Wirtschaft noch zu wenig Vernetzung im Handwerk stattfindet. An dieser Stelle kommt vor allem den gewerblichen Schutzrechten, zu denen Patente, Gebrauchsmuster und Marken zählen, eine wichtige Schlüsselrolle zu. Aktuelle und praxisbezogene Informationen zum gewerblichen Rechtschutz, zu Kontakten und Fördermaßnahmen für das Südthüringer Handwerk können Ihren Ideen und Ihren Handwerksbetrieb unterstützen.

- praxisbezogene Informationen zur Strategie, eine Idee umzusetzen und zu sichern
- gewerblichen Rechtschutz planen u. umsetzen,
- Innovations-Förderung in Thüringen
- regionale Partner und Netzwerke für Erfinder in Südthüringen: Gründerzentren, Institute
- Fördermaßnahmen fürs Südthüringer Handwerk Technologie- und Innovationsförderung d. HWK
- Leistungen der Kompetenzzentren im BTZ Rohr
- praktische Hilfen und Erfahrungsberichte von Erfindern

Zielgruppe:

Inhaber und Mitarbeiter von Handwerks- Gewerbebetrieben

Dozent

Lutz Kallnbach

Zeitraum

21.11.2017 - 21.11.2017


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 40,00 €

Zertifizierung