Baustelle_2019
khunaspix - Fotolia

Das Südthüringer Handwerk bei der Messe "Bauen, Wohnen, Energie"

Vom 21. bis zum 23. Oktober findet im CCS Suhl wieder die bekannte Leistungsschau rund ums Bauen und Wohnen statt. Über ein Dutzend Handwerksunternehmen präsentieren sich und ihre Angebote.

Gemeinsam mit der Messeleitung hat die Handwerkskammer Südthüringen (HWK) zur Messe „SUHL“ ein Projekt etabliert, das schon seit vielen Jahren bei den Messebesuchern und den ausstellenden Handwerksbetrieben auf große Resonanz stößt.

Die Handwerkskammer Südthüringen eröffnet regionalen Handwerksbetrieben die Möglichkeit, ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen unter diesem Projekt-„Dach“ einem breiten Publikum vorzustellen. In diesem Jahr sind es wieder über 12 regionale Handwerksbetriebe, die im Rahmen der Messe es als direkte-Aussteller präsent sind.

Was das regionale Handwerk betrifft, so werden diesmal die Bereiche Energieberatung, Kamin- und Ofenbau, Dachdecker, Bauelemente, Bad, Heizung und Sanitär, Raumgestaltung und Thermobau abgedeckt. In bewährter Weise stehen den Unternehmen und Besuchern auch wieder Betriebsberater der HWK Südthüringen fachkundig zur Seite.

Interesse  ist ungebrochen

Auf dem Suhler Messeparkett haben die regionalen Handwerksbetriebe in den vergangenen Jahren immer viele Kundenkontakte knüpfen und wichtige Vorabsprachen zu möglichen Folgeaufträgen führen können. Dementsprechend ist das Interesse der Betriebe ungebrochen, unter dem „Dach“ bei der Messe „SUHL“ präsent zu sein. Mit Blick auf die diesjährige Messe ist die HWK Südthüringen sehr zuversichtlich, dass die ausstellenden Mitgliedsunternehmen wieder eine große Resonanz auf ihre Produkte und Leistungen erfahren.

Am Messestand der HWK stehen den Besuchern wie gewohnt auch Fachleute aus dem Berufsbildungs- und Technologiezentrum Rohr-Kloster zu den verschiedensten Themen Rede und Antwort. Als Energieberater und Beauftragter für Innovation und Technologie der HWK Südthüringen wird Michael Bickel vor Ort sein.

Mit ihrem hohen fachlichen Wissen bereichern die Vertreter von Südthüringer Handwerksbetrieben auch diesmal wieder das traditionelle Bauherrenforum. Die großen Messethemen Bauen, Wohnen und Energie stehen natürlich auch im Mittelpunkt ihrer Ausführungen.



Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Parkmöglichkeiten

Öffnungszeiten: täglich 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene 6,-- €, ermäßigter Eintritt 4,-- €
Kinder in Begleitung Erwachsener unter 14 Jahre erhalten freien Eintritt
Parkplätze: Parkplätze stehen im CCS in ausreichender Anzahl zu Verfügung



Handwerkerinnen und Handwerker, die sich für einen Besuch der Messe interessieren, können beim Messeteam der Handwerkskammer Südthüringen wegen vergünstigter Eintrittskarten anfragen:

Kay Römhild
Betriebsberater

Tel. 03681 370192
kay.roemhild--at--hwk-suedthueringen.de

Michael Bickel
Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT)

Tel. 036844 47163
michael.bickel--at--btz-rohr.de



  Weitere Informationen zum Vortrags- und Rahmenprogramm auf der Website der Messe Suhl