Präsident HWK DD © Detlev Müller
Detlev Müller
Präsident HWK DD © Detlev Müller

Gratulation an neuen Handwerkspräsidenten

Jörg Dittrich aus Dresden ist zum neuen Präsidenten des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) gewählt worden.

Das Handwerk hat einen neuen Präsidenten: Jörg Dittrich, Dachdeckermeister aus Dresden und dortiger Präsident der Handwerkskammer. Auf dem Deutschen Handwerkstag in Augsburg hat die Vollversammlung des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks mit überwältigender Mehrheit Jörg Dittrich das Vertrauen ausgesprochen. Dittrich löst zum 1. Januar 2023 Hans Peter Wollseifer ab, der dem ZDH als Präsident neun Jahre lang vorgestanden hat.

Stellvertretend für den Vorstand, die Mitglieder der Vollversammlung, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie alle 6.500 Mitgliedsunternehmen gratuliert Mike Kämmer, Präsident der Handwerkskammer Südthüringen, dem neuen "obersten Handwerker Deutschlands" herzlich: "Ich freue mich, dass der neue ZDH-Präsident nach über 30 Jahren erstmals aus Mitteldeutschland kommt und hoffe auf eine enge Zusammenarbeit für ein starkes Handwerk in Deutschland im Interesse aller unserer Mitglieder", so Kämmer.