Koordinator (m/w/d) für internationale Projekte

Die Handwerkskammer Südthüringen sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) im Tätigkeitsfeld Verwaltung in Elternzeitvertretung. Die Bewerbungsfrist endet am 21.06.2024.


Als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Selbstverwaltung nimmt die Handwerkskammer Südthüringen die politischen und wirtschaftlichen Interessen ihrer rund 6.500 Mitgliedsunternehmen wahr und unterstützt mit ihrem umfang­reichen Informations-, Beratungs- und Dienstleistungsangebot die Handwerks­betriebe der Region. Daneben betreibt die Handwerkskammer Südthüringen das Berufsbildungs- und Technologiezentrum Rohr-Kloster, das zu den innova­tivsten Bildungszentren des Handwerks in Deutschland zählt und ein breites Spektrum an praxisorientierter Aus- und Weiterbildung bietet.

Zum 1. Juli 2024 suchen wir für unseren Standort Bildungscampus BTZ Rohr-Kloster im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung zur Elternzeitvertretung einen:

Koordinator (m/w/d) für internationale Projekte

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Koordination der laufenden internationalen Projekte –
  • insbesondere mit chinesischen Projektpartnern – inklusive Reisetätigkeit,
  • Unterstützung bei der Projekt- und Auftragsakquise (Marktanalyse, Teilnahme an Veranstaltungen sowie vorbereitenden Reisen und Projekttagen im In- und Ausland),
  • Organisation und Betreuung von Incomings auf dem Bildungscampus der Handwerkskammer Südthüringen,
  • Vorbereitung, Organisation und Abrechnung projektbedingter Reisen der Fachteams,
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit sowie Workshops, Vortrags- und Lehrtätigkeit bei Bedarf,
  • Organisation der Übersetzungs- und Dolmetscherarbeit sowie Unterstützung der Übersetzungs- und Dolmetscherarbeit CN-DE; DE-CN im Bedarfsfall

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, technisches oder anderweitig einschlägiges Studium; alternativ eine vergleichbare Qualifikation,
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie idealerweise in der Koordination öffentlich geförderter Projekte,
  • Ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Arbeitssorgfalt,
  • Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz,
  • Sicheren Umgang mit MS-Office,
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Chinesisch,
  • Reisebereitschaft sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen Arbeitsplatz mit einem eigenverantwortlichen und abwechslungsreichen Aufgabengebiet,
  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit einem kollegialen und engagierten Team sowie fachlichen Austausch im deutschlandweiten Beraternetzwerk der Handwerksorganisationen,
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeiten mobilen Arbeitens,
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr sowie bezahlte Freistellung am 24.12. und 31.12.,
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und weitere Benefits (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung, Gewährung steuerfreier Sachzuwendungen),
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Fuhrparknutzung

Wenn Sie mit Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit, gerne Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrung weitergeben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 21.06.2024, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres möglichen Eintrittstermins