Absturzsicherung nach DGUV (PSAgA) - Erstunterweisung

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 329,00 €

Unterricht

25.02.2021
08.00 - 16 Uhr
Tageslehrgang
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Seminarraum
Ansprechpartner/in
Yvonne Noppe
yvonne.noppe--at--btz-rohr.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 3002603-0

Die richtige Benutzung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA). Die Unterweisung erfolgt nach DGUV Regel 112-198/199.

  • Allgemeine Grundlagen
  • die für die jeweilige Anwendung bestehenden besonderen Anforderungen der einzelnen Ausrüstung
  • die Bestimmungsgemäße Benutzung
  • das richtige Anschlagen
  • Sturzphysik
  • Rettung
  • Praktische Übungen
  • Grundkenntnisse in der Sichtung von Schäden
  • Lagerung, Pflege, Wartung

Dozent: Simon Brunken

Ziel

Der Unternehmer hat nach §4 der Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (BGV/GUV-V A1) die Versicherten/ Mitarbeiter vor der ersten Benutzung und nach Bedarf, mindestens jedoch einmal jährlich, zu unterweisen. Dieses Seminar erfüllt diese Unterweisung.

Zielgruppe

Personen, die regelmäßig/temporär in absturzgefährdeten Bereichen arbeiten. Besonders Dachdecker, Arbeiter im Bauwesen, Montagearbeiter, Reinigungs- und Instandhaltungspersonal, Sicherheitsfachkräfte und Mitarbeiter im Kletterwald.

Abschluss

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.

Zeitraum

25.02.2021



Gebühren

Kurs: 329,00 €

Lehrplan

Zertifizierung