Datenschutz-Grundverordnung- Workshop zur Erstellung eines Datenschutzkonzeptes

Gebühren

Kurs: 49,00 €

Unterricht

28.08.2018 - 28.08.2018
17-19.30 Uhr
Abend
Lehrgangsdauer 3 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Unterrichtsraum 2 / Lernbüro
Ansprechpartner
Sandro Dressel
Tel. 036844 47386
sandro.dressel--at--hwk-suedthueringen.de

Angebotsnummer 3001860-0

Datenschutz-Grundverordnung - Workshop zur Erstellung eines Datenschutzkonzeptes

Ziel des Vortrags ist es, einen praxisnahen Überblick zu den Regelungen von DSGVO und BDSG zu geben und diese im Kontext von Datenschutz und IT-Sicherheit zu beleuchten. Sie erlangen die Kenntnisse zur Erstellung eines Datenschutzkonzeptes.

Inhalte:
- Welche Inhalte der DSGVO und des BDSG sind für den Unternehmer relevant und welche Maßnahmen müssen sei Mai 2018 umgesetzt sein?
- Wie umfangreich muss das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten sein und wird tatsächlich ein Datenschutzbeauftragter benötigt?
- Wie sieht ein Datenschutzkonzept aus und wie erstelle ich dieses für mein Unternehmen?

Zielgruppe:
Unternehmer, Verantwortliche Datenschutz und Datensicherheit, Mitarbeiter, Interessierte

Dozent:

Dirk Oswald, Goldmarie - Agentur für Kommunikation Chemnitz

Zeitraum

28.08.2018 - 28.08.2018


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 49,00 €

Zertifizierung