Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 1.150,00 €
Prüfung: 230,00 €

Unterricht

31.08.2020 - 11.09.2020
7.30 Uhr- 15.00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 80 Std.

Lehrgangsort

Rohr

Ansprechpartner/in
Sandro Dressel
Tel. 036844 47386
sandro.dressel--at--hwk-suedthueringen.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 3002242-0

Inhalte:

- Gefahren durch elektrischen Strom
- Gesetzliche Vorschriften für den Bau und Betrieb von Starkstromanlagen
- Vorschriften, Begriffserklärungen
- Elektrizität
- Schutzmaßnahmen
- Isolierte Starkstromleitungen
- Überlastschutz und Kurzschlussschutz
- Prüfungen und Dokumentation

Ziel

Mit der Qualifizierung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten erwerben Sie eine Zusatzqualifikation, durch die Sie auch Arbeiten elektrotechnischer Art ausführen dürfen, welche mit Ihrem Handwerk typischerweise einhergehen. Das ist ein großer Vorteil für die Unternehmen, die nun nicht mehr auf elektrotechnische Fremdleistungen angewiesen sind und Ihren Kunden die Installationen aus einer Hand anbieten können.

Zielgruppe

Fachkräfte aus dem Metall-, Holz- und SHK-Handwerk

Zeitraum

31.08.2020 - 11.09.2020



Gebühren

Kurs: 1.150,00 €
Prüfung: 230,00 €

Zertifizierung