Haus als System - Digitales Aufmaß

Gebühren

kostenlos

Unterricht

auf Anfrage
Vollzeit
Lehrgangsdauer 10 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Seminarraum
Ansprechpartner/in
Antje Hoffmann
Tel. 03684447376
antje.hoffmann--at--hwk-suedthueringen.de

Angebotsnummer 3002460-0

  • Lebenszyklus und Nachhaltigkeit im Bau (Erstellung, Nutzung, kontrollierter Rückbau)
  • der Bau- und Sanierungsprozess
  • Haus als System (Planung, Ablauf, Koordinierung)
  • gewerkeübergreifendes Bauen
  • CAD/BIM/digitales Aufmaß/Datenverarbeitung

Weitere Infomationen zum Projekt "GreenCraft" erhalten Sie hier:

https://www.grüneshandwerk.de/index.html

Ziel

Eine Baustelle ohne korrektes Aufmaß ist unmöglich zufriedenstellend zu beenden. Deshalb erfordert das Aufmaß Konzentration, schnell wird ungenau gemessen oder schlecht leserlich notiert, was für alle weiteren am Projekt Beteiligten mehr Aufwand bedeutet. Sind mehrere Handwerksbetriebe an einem Projekt beteiligt, erstellt meistens jeder Betrieb für sich ein Aufmaß. Das erhöht das Vertrauen in die gemessenen Werte, ist aber im Grunde unwirtschaftlich. Heutzutage muss das nicht mehr sein, denn wie in vielen anderen Bereichen des Handwerks, bietet die Digitalisierung auch hier eine interessante Lösung. Genauer und präziser arbeiten mit Hilfe von Laser- und Softwaretechnik, übersichtliche und hochmoderne 3D Methode, weniger Arbeit und mehr Transparenz durch digitales Aufmaß, effizientere Arbeit auf der Baustelle durch digitales Aufmaß.

Zielgruppe

Meister, Meisterschüler, Lehrende in der Berufsausbildung

Information

"Haus als System - Digitales Aufmaß" ist ein Lehrmodul im Projekt GreenCraft - Grünes Handwerk Thüringen. Das Projekt "GreenCraft" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogrammes: "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf - BBNE" duch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und den Europäischen Sozialfond gefördert.

Abschluss

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.

Teilnahmebedingungen

Die fachliche Eignung der Teilnehmer.

Zeitraum

auf Anfrage



Gebühren

kostenlos

Teilnahmebedingungen

Die fachliche Eignung der Teilnehmer.

Für diesen Kurs stehen keine aktuellen Termine fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Zertifizierung