Holzbildhauer Teile I/II

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 6.250,00 €
Prüfung: 555,00 €

Unterricht

13.09.2021 - 13.05.2022
Mo-Fr 9.00-15.50 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 1200 Std.

Lehrgangsort

Empfertshausen

Ansprechpartner/in
Yvonne Noppe
yvonne.noppe--at--btz-rohr.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 1001030-0

Teil I: Fachpraxis

  • Entwurf, Gestaltung, Ausführung, Oberflächenbehandlung, Rekonstruierung und Restaurierung handwerklicher und künstlerischer Bildhauerarbeiten
  • Oberflächenbehandlung, Rekonstruierung und Restaurierung von bildhauerisch gearbeiteten Plastiken, Möbeln, Inneneinrichtungen und Raumbekleidungen,
  • Planung, Gestaltung, Herstellung und Aufstellung von Spiel- und Freizeiteinrichtungen,
  • Entwurf, Gestaltung, Herstellung, Aufstellung, Rekonstruierung und Restaurierung von Gedenktafeln und Grabmalen,
  • Entwurf, Gestaltung und Ausführung von Schriften, Ornamenten, Zeichen und Reliefs,
  • Anfertigen von Modellen und Formen bildhauerischer Art.

Teil II: Fachtheorie

  • physikalische und chemische Eigenschaften von Holz, Stein, Metall und Kunststoff,
  • Körperbau von Mensch und Tier, figürliches und ornamentales Gestalten,
  • Fundamentierungs-, Verdübelungs- und Verankerungstechnik für Holz,
  • Kunstgeschichte, Bau- und Möbelstile, Zeichen, Ornamentik, Heraldik und Mythologie,- und Gestaltungslehre, Formgebung und Farbenlehre,
  • Skizzieren, freies und gebundenes Zeichnen
Ziel

Meisterprüfung im Holzbildhauerhandwerk

Zielgruppe

Gesellen im Holzbildhauerhandwerk

Voraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzungen werden in der Handwerksordnung geregelt. lm Regelfall gilt: Zur Meisterprüfung ist zuzulassen, wer eine Gesellenprüfung in dem Handwerk, in dem er die Meisterprüfung ablegen will, oder eine entsprechende Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf bestanden hat. Zur Meisterprüfung ist auch zuzulassen, wer eine andere Gesellenprüfung oder eine andere Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf bestanden hat und in dem Handwerk, in dem er die Meisterprüfung ablegen will, eine mehrjährige Berufstätigkeit nachweisen kann.

Abschluss

Die Teilnehmer/innen erlangen die Handlungskompetenz, um die Meisterprüfung im Holzbildhauerhandwerk bestehen zu können.

Zeitraum

13.09.2021 - 13.05.2022



Gebühren

Kurs: 6.250,00 €
Prüfung: 555,00 €

Lehrplan

Zertifizierung