Koordinatenmesstechnik- Grundlagen und Anwendung

Gebühren

Kurs: 530,00 €

Unterricht

auf Anfrage
7 - 15 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 24 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
BTZ Rohr
Ansprechpartner
Tina Gellert
Tel. 036844 47139
tina.gellert--at--hwk-suedthueringen.de

Angebotsnummer 3001942-0

Koordinatenmesstechnik -  Grundlagen und Anwendung

Die Teilnehmer sind in der Lage Bauteile auf einer Koordinatenmessmaschine zu prüfen und qualitativ auszuwerten.

Inhalt:

- Toleranzarten (DINISO 2768)
- ISO-Passungssysteme (ISO286)- Form- und Lagetoleranzen (DINISO1101)
- Grundlagen der Koordinatenmesstechnik
- Bedienoberfläche Metrosoft CM
- Systemstruktur
- Aufbau des Teilemessprogramms
- Aufbereitung von technischen Zeichnungen zur TMP
- Bestimmung des Koordinatensystems
- Bestimmung der Tastelemente
- Bestimmung von Verarbeitungselementen
- Auswertung von Merkmalen
- Einschalten der Messmaschine
- Einrichten der Messmaschine
- Tasterkalibrierung
- Erstellung und Verarbeitung von Teilemessprogrammen
- mit unterschiedlichen Werkstücken
- Auswertung von Teilemessprogrammen an unterschiedlichen Werkstücken

Zielgruppe:

Facharbeiter, Gesellen, Meister oder Techniker aus der Metallverarbeitung mit Kenntnissen aus dem Zerspanungsbereich

Termine auf Anfrage!

Zeitraum

auf Anfrage


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 530,00 €

Für diesen Kurs stehen keine aktuellen Termine fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zertifizierung