Motorsägenkurs AS Baum 1

ausgebucht

Gebühren

Kurs: 360,00 €

Unterricht

06.11.2020 - 07.11.2020
Fr. 14-20 Uhr, Sa. 8-16 Uhr
Wochenende
Lehrgangsdauer 16 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Unterrichtsraum Holz
Ansprechpartner/in
Yvonne Noppe
yvonne.noppe--at--btz-rohr.de

Angebotsnummer 3002623-0

Inhalt

Theoretischer Teil:

  • Motorsäge: Aufbau und Funktion, Sicherheitseinrichtungen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Werkzeuge, Hilfsgeräte, Hilfsmittel
  • Arbeitsschutz: Anforderungen aus Unfallverhütungsvorschriften und Regeln der Unfallversicherungsträger
  • Arbeitstechniken: Grundlagen der Schnitttechniken am liegenden Holz, Fälltechniken, Entlastungstechniken
  • Wartung und Pflege der Motorsäge und Werkzeuge: Beurteilung der Schneidgarnitur, Zustand der Sägeschiene, Schärftechnik

Praktischer Teil im Wald:

  • Motorsägeneinsatz in der Praxis: Arbeitsvorbereitung, Instandhaltungsarbeiten, Montage von Schiene und Kette, Einstellen der Kettenspannung, Schärfen der Sägekette
  • Ermittlung der Einsatzbedingungen: Sicherheitstechnische Beurteilung der auszuführenden Arbeiten, Gefahrenbereich festlegen, Sicherungsmaßnahmen
    Schnittübungen am liegendem Holz und am stehenden Schwachholz: Vermittlung von Schnitttechniken, Aufarbeitungstechniken, Berücksichtigung von Spannungen im Holz, Holzzuschnitte
  • Fällung von Schwachholz: Fälltechnik, Einsatz von Hilfswerkzeugen

Gebühr: 360 € inkl. Verpflegung am Theorietag

Ziel

Teilnehmer haben grundlegende Kenntnisse zu Funktionsweise und Einsatz der Motorsäge, Gefährdung und Prävention, Teilnehmer können gefälltes Holz unter Normalbedingungen sicher und zweckmäßig aufarbeiten, Zertifikat

Zielgruppe

Privatwaldbesitzer, Selbsterwerber, Forstunternehmen, Feuerwehren, Kommunalbetriebe und andere Nutzer, die Grundlagenkenntnisse für Motorsägenarbeit benötigen

Voraussetzungen

-Vollständige und funktionstüchtige persönliche Schutzausrüstung (Helm, Schutzhose, Augen- und Gesichtsschutz, Fußschutz, Handschutz, Gehörschutz) ¿ bei Bedarf auch Verleih möglich -Funktionstüchtige Motorsäge, die mit biologisch abbaubarem Kettenhaftöl und Alkylatbenzin betrieben wird -Sicherheitsjacke in Warnfarbe, mindestens aber eine Warnweste -Mindestalter der Teilnehmer: 18 Jahre -Der Teilnehmer darf nicht unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stehen -Körperliche und geistige Gesundheit der Teilnehmer

Zeitraum

06.11.2020 - 07.11.2020



Gebühren

Kurs: 360,00 €

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zertifizierung