Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 150,00 €

Unterricht

23.01.2020 - 23.01.2020
7.30 - 15 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Elektrowerkstatt 1
Ansprechpartner
Sandro Dressel
Tel. 036844 47386
sandro.dressel--at--hwk-suedthueringen.de

Angebotsnummer 3002250-0

Inhalt:
- Rechtliche Grundlagen/Verantwortlichkeiten
- Grundsätze der Unfallverhütung
- Aufgaben der befähigten Person
- DIN VDE-Normen für die Prüfung
- Prüfverfahren, Prüftechniken, Prüfprotokolle
- Prüfgeräte, Prüfergebnisse, Messgenauigkeit
- Beurteilung und Auswahl der Prüfgeräte
- Praktische Durchführung von Prüfungen an fehlerfreien und fehlerbehafteten Anlagen

Ziel

Unternehmer haben dafür zu sorgen, dass die elektrischen Anlagen und Betriebsmittel auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden. Durch das Prüfen im Rahmen vorbeugender Instandhaltung können Stromunfälle vermieden werden. Sie profitieren vom umfangreichen Wissen unseres Dozenten.

Zielgruppe

Elektrofachkräfte, die im Sinne der DGUV V 3 für die ordnungsgemäße Prüfung von elektrotechnischen Anlagen verantwortlich sind

Zeitraum

23.01.2020 - 23.01.2020


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 150,00 €

Zertifizierung