"Schach dem Mobbing und Burn-Out!- Miteinander zum gleichen Ziel"

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 175,00 €

Unterricht

14.09.2021
9-16 Uhr
Tageslehrgang
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Unterrichtsraum 2 (EG)
Ansprechpartner/in
Sandro Dressel
Tel. 036844 47386
sandro.dressel--at--hwk-suedthueringen.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 3002552-0

Am Arbeitsplatz spielen unbewältigte Konflikte häufig eine große Rolle, denn sie sind unvereinbar mit "gesundem Betriebsklima", Effizienz am Arbeitsplatz oder Kunden- und Mitarbeiterorientierter Kommunikation. Es gilt Mobbing und "Burn-Out"  bereits in Anfangsstadien rechtzeitig zu erkennen und zu verhindern. Keinesfalls ist Mobbing ein Kavaliersdelikt, sondern es erfüllt arbeits- und strafrechtliche Tatbestände, verursacht immense volkswirtschaftliche Schäden durch hohe Krankenstände, ruiniert Gesundheit, häufig sogar Existenzen.
Seminarziel ist es, Wege zu einem konstruktiven und kommunikativen Miteinander im Betrieb/Unternehmen aufzuzeigen. Dabei sollen auch Grundlagen eines professionellen Führungsstils vorgestellt werden.

Inhalt:

  • Kunden- und Mitarbeiterorientierte Kommunikation
  •  Häufigste Kommunikations-und Managementfehler
  • Führungsstile auf dem Prüfstand
  • Unternehmensgrundsätze definieren
  • Moderations- und Mediationstechniken
  • Zum Umgang mit "Schwierigen Zeitgenossen"
  • "Schach dem Mobbing und Burn-Out!"
  • Welche Stufen sind bei Mobbing für den Verlauf symptomatisch?
  • Rechtliches zum Thema Mobbing
  • Personalführung: Zusammenhang: Schlechtes Betriebsklima und Mobbing
  • Welche Denkmuster und Denkfallen behindern mich?
  • Wie gehe ich mit Konflikten und Stress um und warum nicht anders?
  • Mögliche Auswege und Strategien aus
  • Denkfallen
  • Eigenen Gedanken aktiv lenken und kontrollieren lernen
  • Sich unabhängiger machen von Lob und Tadel anderer Erwartungen "Erwartungsfallen" erkennen und rechtzeitig loslassen
Zielgruppe

Unternehmer, Mitarbeiter, Interessierte

Zeitraum

14.09.2021



Gebühren

Kurs: 175,00 €

Zertifizierung