Technische Regeln der Elektroinstallation- Sachkundefeststellung

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 350,00 €

Unterricht

02.11.2021
7.30 Uhr- 15 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Elektrowerkstatt 1
Ansprechpartner/in
Sandro Dressel
Tel. 036844 47386
sandro.dressel--at--hwk-suedthueringen.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 3002598-0

Zum Errichten und Arbeiten an elektrischen Anlagen am Öffentlichen Netz ist die Eintragung in das Elektroinstallateur-Verzeichnis eines Versorgungsnetzbetreibers (VNB) erforderlich.
Voraussetzung zur Eintragung ist ein Sachkundenachweis, der die Qualifikation des Antragstellers bestätigt.
Der Lehrgang vermittelt theoretische Kenntnisse, die durch praktische Übungen ergänzt werden und endet mit der geforderten Sachkundefeststellung

- Rechtliche Grundlagen
- Einschlägige technische Vorschriften und allgemein anerkannte Regeln der Elektrotechnik
- Prüfen und Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen, Erzeugungsanlagen und Geräten
- Schaltanlagen und Verteiler
- Projektierungsgrundlagen für elektrotechnische Anlagen
- Anmeldung elektrischer Anlagen und Geräte zum Anschluss an das Niederspannungsnetz

Zielgruppe:
Gesellen mit Abschluss im Bereich der Elektrotechnik

Zeitraum

02.11.2021



Gebühren

Kurs: 350,00 €

Zertifizierung