Vor- und Rückpigmentieren

Gebühren

Kurs: 350,00 €

Unterricht

02.05.2019 - 03.05.2019
8 - 15 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 16 Std.

Lehrgangsort
Kloster 1
98530 Rohr
Friseurwerkstatt/Kosmetik
Ansprechpartner
Claudia Ernst
Tel. 036844 47171
claudia.ernst--at--btz-rohr.de

Angebotsnummer 3002024-0

Vor- und Rückpigmentieren

Arbeitsabläufe optimieren, zum Erzielen von gleichmäßigen Farbergebnissen. Sehr hell gefärbte oder blondierte Haare verfügen kaum noch über Farbpigmente. Wenn man hier einen normalen Färbevorgang durchführt, saugt das Haar die Farbe oft auf wie ein Schwamm (sackt ab) und lagert dadurch Pigmente in einer nicht vorgesehenen Anzahl und Dichte ein, die das Farbergebnis stark verändern. Daher muss das Haar vorher schon mit Pigmenten angereichert werden.

Inhalt:
- Der Farbkreis: Wissen zu Grund - Misch - Komplementärfarben auffrischen
- Wissen zu Farbkreis bezüglich Farbmittel, Farbanwendung, Farbkorrektur
- Ausgleich einer Haarfarbe mit unterschiedlich prozentualem Grauanteil, ansehnliche Übergänge schaffen beim herauswachsen lassen der Naturfarbe (grau)
- Pigmentieren aufgehellter Haarlängen und Haarspitzen
- Borstenmischung, Pigmentieren, Vorpigmentierung
- Farbfehler erkennen:, Ursachen der Fehler, Problemlösungen

Bitte Modelle mitbringen !

Zielgruppe:
Friseure, Friseurmeister

Förderfähig über:
- WB-Scheck des Landes Thüringen (1000 Euro)
- Bildungsprämie des Bundes (500 Euro)

Zeitraum

02.05.2019 - 03.05.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 350,00 €

Zertifizierung