Treffpunkt Südthüringer Handwerk mit MuT-Preisverleihung

Auszeichnung

MuT-Preis

Das Handwerk in der Region Südthüringen steht für Tradition und eine Erfolgsgeschichte genauso wie für Innovation und Entwicklungsstärke. Es ist geprägt von Unternehmertum und ehrenamtlichem Engagement.

Der Treffpunkt Südthüringer Handwerk steht seit dem vergangenen Jahr für den gemeinsamen Austausch, Gespräche und interessante Themen dieses wichtigen Wirtschaftszweiges in der Region. 

In diesem Jahr findet im Rahmen der Veranstaltung die Preisverleihung der MuT-Preise 2019 in den Kategorien Fachkräfte, Innovation und Unternehmen des Jahres statt.

Das Handwerk freut sich, Gastgeber des Jahres 2019 zu sein und lädt gemeinsam mit den Partnern des MuT-Preises zur Preisverleihung im Rahmen des „Treffpunkt Südthüringer Handwerk“ für Montag, 24. Juni 2019, 18 Uhr in die expo des Bildungscampus BTZ Rohr-Kloster, Kloster 1, 98530 Rohr ein.



Folgender Ablauf ist vorgesehen:

 ab 17.30 Uhr

Eintreffen der Gäste und Empfang in der Mensa

 

ab 18.00 Uhr

Begrüßung durch den Präsidenten der Handwerkskammer Südthüringen

Manfred Scharfenberger

 

Grußwort durch den Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport

Helmut Holter

 

„Freie Bahn für den Erfolg“

Britta Steffen spricht zu den Themen Unternehmertum, Innovation und Motivation

 

Verleihung der MuT-Preise 2019

 

anschließend: Ausklang des Abends beim Südthüringer Grillbuffet (bei schönem Wetter im Gartenbereich des Schweizer Hauses). Für die musikalische Unterhaltung sorgt Sunshine Brass.

Wann: 24.06.2019 um 18:00 Uhr

Wo: BTZ Rohr-Kloster, 98530 Rohr

Veranstalter: Handwerkskammer Südthüringen

Anfahrtsplan: