Arbeitsrecht für Führungskräfte



Inhalt

Arbeitsrecht für Führungskräfte

  • Einstellung, mit besonderem Fokus auf Fragestellungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes
  • Umgang mit Schwerbehinderte
  • Versetzung
  • Umgang mit Urlaub aus Unternehmenssicht
  • Grenzen und Möglichkeiten im Umgang mit Arbeitszeit
  • Elternzeit und Mutterschutz
  • Umgang mit Krankheit im Arbeitsverhältnis einschließlich des betrieblichen Eingliederungsmanagements und Handhabung von Zweifelsfällen
  • Arbeits- und Zwischenzeugnis
  • Abmahnung
  • Umgang mit Low-Performern
  • Grundzüge des Kündigungsrechts
  • Kurzarbeit

Dozent
Tim Riechel, Rechtsanwalt


Ziel

Ziel des Seminares ist der Erwerb der notwendigen arbeitsrechtlichen Grundkenntnisse und die Sensibilisierung für grundlegende Problemstellungen. Diese dient letztlich der Vermeidung erheblicher Haftungsrisiken des Arbeitgeber und dem rechtssicheren Umgang mit Mitarbeitern.


Zielgruppe

Betriebliche Führungskräfte aller Hierarchiestufen, die fachliche oder disziplinarische Verantwortung für mindestens einen Mitarbeiter tragen.


Abschluss

Teilnahmebescheinigung der Handwerkskammer Südthüringen





Rosa-Luxemburg-Strasse 7-9
98527 Suhl

Seminardauer

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Kosten

sonstige Lehrgänge Unternehmensführung: 380,00 €

Teilnehmer

Max. 15 Teilnehmer

Kurstyp

Vollzeit

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Kloster 1
98530 Rohr

Telefon 036844 47386
sandro.dressel@btz-rohr.de

Termine auf Anfrage.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.

Ansprechpartner/in



Kloster 1
98530 Rohr

Telefon 036844 47386
sandro.dressel@btz-rohr.de